SchimmelPeter Niederrhein

Schimmel professionell entfernen

Giftfreie Bekämpfung von Schimmel, Viren, Bakterien und Kondensbildung in Gebäuden.

Schimmel in der Wohnung und im Keller ist schädlich für die Gesundheit der Bewohner.
Als Partner der SchimmelPeter GmbH beseitigen wir dauerhaft Feuchtigkeitsschäden im Mauerwerk in Krefeld und am Niederrhein.

 

Fast jeder vierte Haushalt in Deutschland hat ein massives Schimmelproblem, das extrem gesundheitsgefährdend sein kann! Vermeintliche Problemlöser wie Essig, Chlor, Schimmelanstriche und diffusionsgeschlossene Dämmungen (Styropor, Gripskartonplatten, etc) verschlimmern ggf. die Problematik auftretender Feuchtigkeit und stellen keine dauerhafte Lösung dar.

Ihr Ansprechpartner bei:

  • Ursachenanalyse von Feuchteschäden
  • Sanierung bei Schimmelpilzbefall
  • Sanierung von Feuchteschäden
  • Sanierung nasser Keller ohne Ausschachtung
  • Abdichtung von Druckwasserschäden
  • Abdichtung kapilarer Feuchteschäden im Mauerwerk

Kostenlose Ursachenforschung

Sorgfältige Schadenanalyse und ausführliche Beratung,
unverbindlich für Sie vor Ort!

Hier finden Sie uns:

Steinpflege Rheinland GmbH
Marschallstr. 16
40477 Düsseldorf

Telefon: +49 211 41651950

 

SchimmelPeter Niederrhein
Steinpflege Rheinland GmbH
Oppumer Str. 82
47799 Krefeld

Telefon:  +49 2151 9979994

Schimmelpilz und Bakterien sind ein hohes Risiko

Schimmelpilzbefall in Gebäuden beeinträchtigt die Gesundheit der Bewohner, den Wohnkomfort und die Werterhaltung des Gebäudes.

Gesundheitliche Risiken

Eine der harmloseren Beeinträchtigungen ist die Geruchsbelästigung. Aber Schimmelpilze und insbesondere die als MVOC (microbial volatile organic compounds) bezeichneten flüchtigen, organischen Verbindungen, die von Schimmelpilzen
gebildet werden, können teils heftige gesundheitliche Beeinträchtigungen hervorrufen.
Die MVOC werden auch von versteckten oder (noch) nicht sichtbaren Schimmelpilzkulturen gebildet und verbreitet.
Das Spektrum der Beschwerden reicht hierbei von sogenannten Befindlichkeitsstörungen bis hin zu lebensbedrohlichen Symptomen.
Die gesundheitsschädigenden Aspekte von Schimmelpilzen sind deren

  • allergene Wirkungen
  • toxische Wirkungen
  • infektiöse Wirkungen
  • olfaktorische Wirkungen
  • psychische Wirkungen

Wo kann ich mich weiter informieren?

Umweltbundesamt
Weitere Informationen zum Thema Schimmel, Schimmelpilzbefall und Lösungen zur Beseitigung finden Sie unter:
http://www.umweltbundesamt.de/

 

Was kann man gegen Schimmelpilzbefall tun?

Um die Belastung mit Mikroorganismen und Schimmelpilz zu minimieren, ist eine systematische Betrachtung aller Umfeldfaktoren erforderlich. Bei der Analyse der Entstehung von Schimmelpilzbefall wurde als entscheidender Faktor, der den Schimmelpilzbefall begünstigt, eine hohe Feuchtigkeit identifiziert. Ein wichtiger Schutz vor Schimmelpilzbefall ist eine entsprechende Be- und Entlüftung der Räumlichkeiten, damit die anfallende, überschüssige Luftfeuchtigkeit abtransportiert werden kann.
Anti-Schimmel-Beschichtungs-Systeme setzen genau an dieser Stelle an, verringern den Feuchtigkeitsgrad der Oberfläche und verhindern so den Schimmelpilzbefall.

Nur die ursachengerechte Sanierung schafft dauerhaft Abhilfe. Und genau da haben sich die rein mineralischen Wohnklimaplatten auch unter extremsten Bedingungen bestens bewährt! Sie dämmen die Wand, regulieren die Feuchtigkeit und die Oberfläche der Platten bleibt trocken und dadurch schimmelfrei!

Wir Spezialisten von SchimmelPeter haben auch hier die richtige Lösung für Ihre Gesundheit. Unser Ziel ist es, Produkte von höchster Qualität in Ihrem Haus zu verarbeiten, die umweltgerecht sind und größtmöglichen Nutzen bringen.

Anschrift

Steinpflege Rheinland GmbH
Marschallstr. 16
40477 Düsseldorf

Tel. +49 211 416 519 50
eMail: kontakt@steinpflege-rheinland.de

Steinpflege Rheinland GmbH
Oppumer Str. 82
47799 Krefeld

Tel. +49 2151 997 99 94
eMail: kontakt@schimmelpeter-niederrhein.de


Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.: 08.00 - 19.00 Uhr
Samstag 09.00 - 13.00 Uhr